Klaviertransport – So funktioniert das Ganze

Letzte Aktualisierung am 18. Februar 2021, Diana Tran

Ein bevorstehender Umzug steht bei Ihnen an und natürlich darf Ihr geliebtes Musikinstrument nicht fehlen. Zerbrechen Sie gerade den Kopf darüber, ob Sie ein Klaviertransport mit einem Umzugsunternehmen oder lieber in Eigenregie durchführen möchten? Schließlich ist ein Klavier ein empfindliches Musikinstrument! Darüber hinaus haben wir Ihnen alle wesentlichen Informationen zusammengestellt, wie sie sorgfältig und professionell den Klaviertransport in Österreich durchführen können.

„Ist der Pianist einmal gegangen, erinnert sich kein einziges Klavier der Welt mehr an das gegebene Konzert.” Stephen King

Gerade ein Umzug mit einem Klavier stellt sich oftmals als große Herausforderung dar. Mit eine entspannte Pianomusik können Sie diesen Blogbeitrag lesen und Ihre Seele baumeln lassen:

Klaviertransport mit einem Umzugsunternehmen

Ein Glück, dass die meisten Umzugsunternehmen heutzutage den Klaviertransport als Zusatzleistung anbieten und darauf spezialisiert sind. Es ist wahrscheinlich die beste Alternative, da ein professioneller Umzugsfirma sowohl über das nötige Know-How und Erfahrung als auch die richtigen Arbeitsmaterialien, wie eine gepolsterte Gurte, ein Möbellift, eine Luftfederung und ein Klavierdecken verfügt. Ein Umzugsexperte nimmt nicht nur die Last von den Schultern, sondern auch die harte Arbeit, wie die sperrigsten Gegenstände werden unversehrt an Ihren neuen Wohnadresse geliefert.

Klaviertransport?

Wählen Sie die Größe Ihres Umzugs und füllen Sie das Anfrageformular aus!

Wie viel kostet ein Klaviertransport?

Wir können uns vorstellen, dass der finanzielle Aspekt Ihnen wichtig ist. Schließlich müssen Sie weitere Kosten für den Umzug einplanen und dementsprechend Geld sparen. Die Kosten eines Klaviertransportes hängt stark von den folgenden Faktoren ab:

  • Klaviertyp: Hiernach kommt es ganz darauf an, welche Klaviertyp es sich dabei handelt, beispielsweise ist es ein sperriger Flügel oder ein kompaktes Klavier? Je nachdem, welcher Klaviertransport anspruchsvoller ist, desto höher sind die Kosten.
  • Größe und Gewicht: Des Weiteren sollten Sie die Maße, wie das Gewicht und die Größe des Instruments in Betracht ziehen. Je schwerer das Klavier, desto mehr Umzugshelfer, umso höher die Kosten.
  • Entfernung: Wie bei allen Umzügen zählt auch die Entfernung bei einem Klaviertransport.
  • Zugänglichkeit Ihres Klaviers: Hier spielt beispielsweise die Stockwerke eine wesentliche Rolle, die das Musikinstrument transportiert werden muss.
  • Stundensatz oder Festpreis: Umzugsunternehmen berechnen die Kosten für einen Klaviertransport ganz unterschiedlich. Daher sollten Sie im Vorfeld mit Ihrem Umzugsfirma besprechen, welche Option sie bevorzugen.

Bei einem Flügeltransport sind die Kosten um einiges höher durch die Größe und das Gewicht. Damit Sie auch eine grobe Vorstellung für die Kosten Ihres Klavier- und Flügel Umzugs generell haben, folgt nachstehend eine durchschnittliche Kosten-Tabelle:

Kosten eines Klaviertransports

HöheGrundpreisjedes StockwerkFahrgeld
bis zu 125 cm85 €plus 35 €0,90 € pro km
höher als 125 cm110 €plus 45 €1,00 € pro km

Kosten eines Flügelstransports

HöheGrundpreisjedes StockwerkFahrgeld
bis zu 200 cm125 €plus 90 €1,10 € pro km

Die oben genannten Preise sind lediglich nur grobe Schätzungen. Außerdem fallen zusätzlich noch die Kosten für eine Zusatzversicherung an.

Tipp: Wussten Sie, dass Sie Ihr Klavierstimmer nach § 35a EStG steuerlich absetzen können? Demzufolge können Sie diese Betriebsausgaben oder Werbungskosten verbuchen.

Klaviertransport in Eigenregie

Ein Klaviertransport selbst in die Hand nehmen kann zu Kostenersparnis und zeitliche Unabhängigkeit führen – die Frage ist nur, ob der Transport machbar ist. Schließlich wiegt ein Klavier mindestens 250 Kilo. Des Weiteren können Schäden beim Transport in Eigenregie entstehen, die zu ernsthaften Folgen führen können. Klingt beängstigend, aber wir wollen Sie vorwarnen und möglichst darauf gut vorbereiten. Haben Sie sich gegen ein Umzugsunternehmen entschieden, so sollten Sie diese Punkte berücksichtigen:

  • Haben Sie die optimale Ausrüstung wie ein Rollwagen, ein Tragegurt und Umzugsdecken?
  • Sind genügend Anzahl an Helfer da?
  • Haben Sie ausreichend Know-How?
  • Um ein Verletzungsrisiko (Muskelzerrungen oder Rückenschäden) auszuschließen, sollten Sie sich mit Tragegurten vertraut machen.

Hinweis: Bei einem Klaviertransport in Eigenregie besteht kein Versicherungsschutz, hingegen aber mit ein Umzugsunternehmen. Demnach ist es gesetzlich vorgeschrieben, dass Umzugsfirmen bis 620 € pro Kubikmeter haften.

Nach dem Klavier-Umzug

Sobald Ihr Klavier erfolgreich und ohne Schaden an den Zielort ankommen ist, empfiehlt es sich einen Termin mit dem Klavierstimmer zu vereinbaren. Um Ihr Musikinstrument vor der Austrocknung zu schützen, sollten zudem die Luftfeuchte in der Wohnung nicht mehr als 65 % betragen.

Im Großen und Ganzen lässt sich sagen, dass ein Klaviertransport nicht gerade einfach erscheint. Abschließend haben wir Ihnen nochmal kurz die Vor- und Nachteile eines Klaviertransports sowohl in Eigenregie als auch mit einem professionellen Umzugsunternehmen zusammengefasst:  

Klaviertransport

Klaviertransport in Wien

Anhand der Eigenrecherche haben wir Ihnen hier Umzugsunternehmen mit guten Rezensionen aufgelistet, die einen Klavier-Umzug in Wien durchführen:

Hinweis: Diese Liste sollte eine Hilfestellung darstellen Wir übernehmen keine Haftung, sollte bei Ihrem Klavier-Umzug unvorhersehbare Schäden entstehen! 

Viel Erfolg bei Ihrem Klavier Umzug!

Teile diesen Artikel: