Umzugsvolumen berechnen | Der Kubikmeter-Rechner

Zuletzt geändert am: 17. Februar 2020

Benutzen Sie unseren Kubikmeter-Rechner, um unkompliziert Ihr Umzugsvolumen berechnen zu können. Auf diese Weise können Sie Ihren Umzug noch besser planen!

Wie benutze ich den Kubikmeter-Rechner?

So einfach finden Sie heraus, wie groß Ihr Umzugsvolumen ist:

  1. Möbel und Kartons auswählen: Tragen Sie die Dinge aus allen Räumen ein, die Sie umziehen möchten.
  2. Ergebnis per Mail senden: Erhalten Sie eine Kopie Ihrer persönlichen Inventarliste per E-Mail.

Weshalb sollte ich mein Umzugsvolumen berechnen?

Ihr Umzugsvolumen stellt die Bemessungsgrundlage Ihrer Umzugskosten dar. Je mehr Möbel Sie umziehen möchten, desto teurer wird Ihr Umzug. Es ist also sowohl für Sie als auch für die Umzugsfirma sehr wichtig, das Umzugsvolumen zu kennen.

Mit unserem Umzugsvolumen-Rechner bekommen Sie eine gute Vorstellung von der Größe Ihres Umzugs. Ihre Umzugsfirma wird das Umzugsvolumen möglicherweise im Rahmen einer Umzugsbesichtigung noch genauer berechnen und kann Ihnen so ein akkurates Umzugsangebot geben.

Häufige Fragen zum Umzugsvolumen

Nachfolgend finde Sie Antworten auf die häufigsten Fragen zum Umzugsvolumen.

Wie viel Umzugskartons sind 1 Kubikmeter?

Wie viele Umzugskartons einen Kubikmeter ergeben, ist von der Größe der Kartons abhängig. Man kann jedoch sagen, dass 10 mittelgroße Umzugskartons ungefähr einen Kubikmeter ergeben.

Was kostet ein Umzug mit 15/20/… m3 Umzugsvolumen?

Das kann man nicht so einfach beantworten. Neben dem Umzugsvolumen beeinflusst vor allem die Transportdistanz den Preis Ihres Umzugs, aber auch andere Faktoren spielen eine Rolle. Mehr Infos dazu erhalten Sie in unserem Artikel zum Thema Umzugskosten.

Die Kosten Ihres Umzugs erfahren Sie am einfachsten, indem Sie unser Anfrageformular am Kopf dieser Seite ausfüllen: so erhalten Sie bis zu 5 unverbindliche Angebote für Ihren Umzug. Woran Sie das beste Umzugsangebot erkennen, zeigen wir in unseren Tipps zum Umzugsvergleich.

Paar beim Auszug - Umzugsvolumen berechnen

Wie kann ich das Volumen eines Möbelstücks berechnen?

Sie können das Volumen Ihrer Möbelstücke berechnen, indem Sie deren Länge, Breite und Höhe messen und diese Angaben miteinander multiplizieren.

Beispiel: Wenn Ihre Couch beispielsweise 2m lang, 50cm breit und 60cm hoch ist, ist das Volumen der Couch 0.6m3  (2m x 0.5m x 0.6m).

Wie kann ich mein Umzugsvolumen verringern?

Um Ihr Umzugsvolumen gering zu halten, sollten Sie sperrige Gegenstände wie z.B. Schränke vor dem Umzug demontieren. Das lohnt sich vor allem bei größeren Umzügen oder Umzügen ins Ausland, denn auf diese Weise können Sie einige Kosten sparen. Noch mehr Tipps dazu, wie Sie beim Umzug Geld sparen, erhalten Sie im Artikel Günstig umziehen.

Nächste Schritte

Wir hoffen, dass Sie unseren Kubikmeter-Rechner hilfreich fanden und Sie Ihr Umzugsvolumen berechnen konnten! Hier sind noch weitere nützliche Artikel auf Sirelo, die Ihnen bei den nächsten Schritten Ihres Umzugs helfen könnten: