Umzugskartons – Kaufen, leihen oder geschenkt bekommen?

Zuletzt geändert am: 27. August 2019

In diesem Artikel erfahren Sie, wo Sie Umzugskartons kaufen können, welche Kaufalternativen es gibt und welche Karton-Arten erhältlich sind.

Umzugskartons kaufen

Sie möchten auf Nummer sicher gehen und neue Kartons für Ihr Umzugsgut erwerben? Kein Problem wir haben alle Infos zum Karton-Kauf.

Wie viel kosten Umzugskartons?

Ein Karton der Standardgröße (63 x 29 x 33 cm) und einer Traglast von 30kg liegt bei ca. 1.99€. Kartons mit einer höheren Traglast (40 bis 50 kg) liegen zwischen 3.50€ und 4.50€.

So sparen Sie bei Ihrem Karton-Kauf:

  • Es empfiehlt sich ein Preisvergleich verschiedener Anbieter.
  • Bei Mehrabnahme von Kartons können Sie bei vielen Anbietern Geld sparen.
  • Vermeiden Sie zusätzliche Kosten, zum Beispiel Versandkosten bei Online-Anbietern.

Tipp: Wenn Sie nicht nur Preise von Umzugskartons vergleichen wollen, sondern auch Umzugsangebote, besuchen Sie unsere Seite Umzugsangebote.

Tipps Umzug in Ausland

Wo erhalte ich Umzugskartons?

In der folgenden Liste finden Sie Unternehmen die Umzugskartons sowohl online als auch vor Ort anbieten.

Tipp: Wenn Sie bereits ein Umzugsunternehmen gefunden haben, fragen Sie nach, ob dieses auch Umzugskartons anbietet.

Wie viele Umzugskartons benötige ich?

Falls Sie sich unsicher sind, wie viele Umzugskartons Sie für Ihren Umzug benötigen, kann Ihnen vielleicht unser Kubikmeter-Rechner helfen.

Umzugsboxen leihen

Eine günstige und umweltschonende Alternative zum Karton-Kauf  ist das Leihen von Umzugs-Boxen.  Diese sind stabiler und lassen sich besser stapeln als gewöhnliche Umzugskartons, da sie aus Hartplastik sind. Darüber hinaus bleiben keine lästigen Kartons nach dem Umzug zurück.

Wie viel kostet das Leihen von Umzugskartons?

Finden Sie hier die Durchschnittspreise für eine Leihzeit von einer Woche.

Anzahl Umzugsboxen20 4060
Durschnittspreise40€80€120€

Hinweise zum Verleih:

  • Viele Unternehmen erstatten Ihnen einen Teilbetrag, wenn Sie die Kartons unversehrt zurückbringen.
  • Der Stückpreis sinkt bei vielen Anbietern nach einer Woche um mehr als die Hälfte.
  • Oft gibt es die Möglichkeit einer Lieferung und Abholung.

Wo kann ich Umzugskartons leihen?

In der folgenden Liste finden Sie Unternehmen die Umzugs-Boxen in Österreich verleihen.

Umzugskartons kostenlos

Hier könnten Sie vor Ort kostenlose Kartons erhalten:

  • Supermärkte bieten kostenlos Bananenkisten an.
  • Bücherläden oder Copyshops haben häufig Kartons, die Sie für Ihren Umzug nutzen können.
  • Autohäuser brauchen stabile Kartons für ihre Bauteile.
  • Wein- oder Getränkehandel haben ebenfalls stabile Kartons.

Aber auch auf Online- Plattformen wie zum Beispiel:

Tipp: Vergessen Sie nicht auch Ihre Familie und in Ihrem Freundeskreis zu fragen.

Verpackungsmaterial Kosten beim Umzug

Welchen Karton brauche ich?

Finden Sie hier eine Liste verschiedener Umzugskartons.

  • Standard Umzugskartons (63 x 29 x 33cm) können für den Großteil Ihres Umzugsgutes benutzt werden.
  • Verstärkte Bücherkartons (40 x 33 x 34cm) werden für den Transport von schweren Büchern verwendet.
  • Kleiderboxen sind so hoch dass in Ihnen Kleidung aufgehängt werden kann.
  • Bilderkartons sind klein, flach und stabiler konstruiert.
  • Gläserkartons sind optimal um Gläser bruchsicher zu transportieren.
  • Umzugsboxen sind oft aus Plastik und damit wiederverwendbar.

Tipp: Auf unserer Seite Möbeltransport finden Sie Tipps wie Sie Ihre Möbel sicher verpacken und transportieren können.

Welche Qualitätsunterschiede gibt es?

Bei Umzugskartons aus Pappe, wird zwischen ein-, zwei- oder dreiwelligen Kartons unterschieden. Je mehr Wellen desto stabiler der Karton. Für den Transport  wertvoller oder schwerer Gegenstände sind extra stabile Kartons die richtige Wahl.

Zusammenfassung

Wir hoffen wir konnten Ihnen bei Ihrer Kaufentscheidung weiterhelfen. Doch auch wer keine Umzugskartons kaufen will, wird mithilfe unserer Tipps sicherlich fündig.

Hier sind weitere Artikel, die Sie vielleicht interessieren.