Umzug nach Innsbruck

Egal ob wandern, Mountainbiken im Sommer oder Ski fahren im Winter, Innsbruck hat durch die optimale Lage an den Alpen für jeden und zu jeder Jahreszeit etwas zu bieten. Nicht nur Touristen zieht es deshalb jedes Jahr in die fünftgrößte Stadt Österreichs, sondern auch immer mehr Menschen entscheiden sich dazu in der Hauptstadt der Alpen zu leben. Wir informieren Sie deshalb auf dieser Seite über den Umzug nach Innsbruck sowie zum Leben in der Alpenstadt.

Umzug nach Innsbruck

Innsbruck ist mit seinen rund 132.000 Einwohnern wahrlich keine Großstadt. Doch besonders für Naturbegeisterte ist die Tiroler Landeshauptstadt einer der beliebtesten Wohnorte in Österreich! Wollen Sie auch nach Innsbruck ziehen? Dann lesen Sie in den nächsten Abschnitten, wie viel ein Umzug nach Innsbruck kostet, was Sie für den Umzug vorbereiten müssen und wie Sie in Innsbruck eine neue Wohnung und eine Arbeitsstelle finden.

Was kostet ein Umzug nach Innsbruck?

In der untenstehenden Tabelle haben wir die durchschnittliche Preisspanne für Umzüge nach Innsbruck aus verschiedenen österreichischen Städten dargestellt. Die Angaben beziehen sich auf den Umzug eines 2-Personen-Haushalts mit einer Wohnfläche von ca. 70m2.

AusgangsortEntfernungKosten
Wien476 km1.300 – 2.700 €
Salzburg187 km900 – 1.450 €
Graz458 km1.100 – 2.300 €
Linz312 km950 – 1.700 €

Sie fragen sich, warum die Preisspanne so groß ist? Jedes Umzugsunternehmen kalkuliert die Umzugskosten auf seine eigene Weise.

Der Preis ist immer abhängig von verschiedenen Faktoren, wie beispielsweise die Distanz Ihres Umzugs oder die Größe. Das Volumen können Sie ganz einfach mit unserem praktischen Umzugsvolumen-Rechner berechnen. Mehr Informationen zum Thema Umzugskosten erfahren Sie in unserem Artikel darüber!

Umzug Innsbruck: Umzugsfirmen

Bei uns finden Sie auch verschiedene Umzugsfirmen in Innsbruck.  Nachfolgend listen wir 2 der Firmen mit positiven Kundenbewertungen auf  Sirelo für Sie, damit Sie sich bereits ein Bild davon machen können, was Sie vom Service eines Umzugsunternehmens erwarten können:

Übersiedlung mit Freitag & Arnold:

  • Gesamtbewertungen 10/10 von 18 Bewertungen
  • Inlandsumzüge, europaweite Umzüge, Abbau, Transport, Aufbau & Montage
  • Kontaktdetails: E-Mail: [email protected], Telefon: 0676 4138801

Hueber Spedition & Transporte:

  • Gesamtbewertungen 9,7/10 von 7 Bewertungen
  • Auslands- und Inlandsumzug, Klavier- und Kunsttransporte, Haustiertransport
  • Kontaktdetails: E-Mail: [email protected], Telefon: 0512 583939

Hinweis: Wir übernehmen keine Garantie dafür, dass diese 5 Umzugsunternehmen Ihren Umzug nach Wien in absoluter Perfektion und zu Ihrer vollsten Zufriedenheit durchführen

Mit unserer Hilfe finden Sie die passende Umzugsfirma für Ihren Umzug nach Innsbruck. Bei uns können Sie bis zu 5 unverbindliche Umzugsangebote vergleichen, und haben Sie die Möglichkeit ein Umzugsunternehmen, das Ihren Bedürfnissen entspricht zu finden.

Umzug nach Innsbruck?

Wählen Sie die Größe Ihres Umzugs und füllen Sie das Anfrageformular aus.

Umzug Innsbruck: Was muss ich organisieren?

Egal ob Sie von Wien nach Innsbruck ziehen oder bereits in der Nähe wohnen: Ihr Umzug will gut organisiert sein. Die wichtigsten Schritte bei der Umzugsplanung haben wir hier für Sie aufgelistet:

  • Kündigung des alten Mietvertrags: Beachten Sie die vereinbarte Kündigungsfrist, um doppelte Mietzahlungen zu vermeiden.
  • Beauftragung einer passenden Umzugsfirma: Wenn Sie unser Anfrageformular am Kopf dieser Seite ausfüllen, erhalten Sie bis zu 5 unverbindliche Angebote, aus denen Sie das Beste auswählen können. Wir können Ihnen auch einige Tipps zum Umzugsvergleich geben.
  • Behördengänge erledigen: Sie sind verpflichtet, Ihren neuen Wohnsitz bei der Meldebehörde anzugeben. Informieren Sie sich auch über Kfz-Ummeldungen.

Daneben müssen natürlich auch noch andere Dinge organisiert werden: zum Beispiel müssen verschiedene Verträge gekündigt oder umgeschrieben werden, und auch im neuen Zuhause gibt es viel zu tun. Damit Sie bei Ihrem Umzug nichts vergessen, haben wir eine umfangreiche Umzugscheckliste erstellt, mit der Sie alles im Überblick haben.

Umzug nach Innsbruck, Umzug Innsbruck

Wohnen in Innsbruck

Die Mietpreise in Innsbruck zählen zu den höchsten in ganz Österreich. Durchschnittlich müssen Sie hier 15,80€ Warmmiete bezahlen – damit liegt der Mietspiegel noch vor der Hauptstadt Wien. Allerdings ist das Preisgefälle zwischen den einzelnen Stadtteilen sehr hoch und es lohnt sich, wenn Sie sich vor der Wohnungssuche gründlich über die einzelnen Bezirke informieren. Für die Suche nach Wohnungen können Sie folgende Portale benutzen:

In Innsbruck besteht eine hohe Nachfrage nach Wohnungen – das liegt auch an den rund 34.000 eingeschriebenen Studenten. Es kann hier auch mal etwas länger dauern, bis Sie die passende Wohnung gefunden haben! Sobald Sie sich entschieden haben nach Innsbruck zu ziehen, sollten Sie Ihre Suche also beginnen.

Arbeiten in Innsbruck

Innsbruck genießt einen guten Ruf als Stadt zum Arbeiten und zieht jeden Tag auch zahlreiche Pendler aus dem Umland an. Viele Arbeitnehmer sind in mittelständischen Unternehmen beschäftigt, doch auch einige große Firmen sind in Innsbruck und Umgebung angesiedelt (z.B. der Ingenieur- und IT-Dienstleister Ferchau oder die D. Swarovski AG). Am beliebtesten sind folgende Branchen:

  • Versicherungen und Finanzen
  • Immobilienwirtschaft
  • Presse und Rundfunk
  • Öffentlicher Dienst

Darüber hinaus ist Innsbruck als Wintersportstadt natürlich auch ein beliebtes Ziel für Touristen und bietet deshalb viele Saisonstellen im Hotel- und Gaststättengewerbe. Durch die Nähe zu Deutschland und Italien besteht auch die Möglichkeit für die Arbeit ins Nachbarland zu pendeln. Dann sollten Sie sich jedoch über Lohnsteuerregelungen informieren.

Umzug nach Innsbruck in Tirol

5 Gründe warum Sie nach Innsbruck ziehen sollten:

  1. Innsbruck liegt nur 30 Minuten von Italien entfernt.
  2. Auch in nur 30 Minuten sind Sie in Deutschland.
  3. Die einzigartige Lage mitten in den Bergen.
  4. Egal ob vegane oder klassische österreichische Gerichte, hier findet jeder etwas.
  5. Moderne Architektur in Innsbruck

Nächste Schritte:

Sie haben sich schon entschieden, nach Innsbruck zu ziehen und brauchen noch etwas Hilfe bei der Umzugsplanung? Dann schauen Sie sich doch auch folgende Artikel an 😉